tel.gif, 0 kB de

0 800 33 55 055

gebührenfrei

  europeanunion

0043 463 55 080

international

KontaktVermieter Info
 -
Försterhütte - Eingang
 -
Försterhütte - Eingangstür
 -
Försterhütte - Balkon
19 weitere Bilder ansehen
1020m

Försterhütte

Österreich - Salzburg - Embach

Hüttenbeschreibung und Lage

Die Försterhütte ist über 200 Jahre alt und ein besonderes Unikat im Bereich uriger Hüttenurlaub. Die Hütte wurde an einem ruhigen und sonnigen Plätzchen, am Ortsrand von Embach im Salzburger Land gebaut. Neben dem urigen Erscheinungsbild bietet die Försterhütte eine schöne Aussicht auf das Hochkönigmassiv. Der Hauptgipfel des Hochkönigmassivs erreicht eine Höhe von fast 3.000 Metern. In das Ortszentrum von Embach sind es nur 200 Meter. Embach verfügt über das größte Bauernhofdorf Salzburgs mit zahlreichen Attraktionen für Groß und Klein. In Embach finden sich Geschäfte für den täglichen Bedarf sowie Restaurants.
Die Försterhütte ist ganzjährig mit dem PKW erreichbar. Parkplätze gibt es direkt bei der Hütte. Haustiere sind in der Försterhütte herzlich willkommen.

Ausstattung

Hütte für 4 Personen auf 32m² mit 1 Doppelzimmer und einem 2-Bettzimmer (Stockbett). Kochecke mit Elektroherd, Holzherd, Kühlschrank, Kaffeemaschine. E-Heizung, E-Boiler. Dusche/WC. Kachelofen. Überdachte Terrasse, Spiel- und Liegewiese.

Winterinformation

Diese Hütte ist nur im Sommer zu buchen!

Sommerinformation

Die Försterhütte gilt als idealer Ausgangspunkt für kleinere Spaziergänge oder ausgedehnte Wanderungen. Das Wandernetz ist sehr gut ausgebaut und jeder wird eine passende Wandertour finden.
Auf über 1.300 Streckenkilometern ist auch für Mountainbiker und Radfahrer einiges geboten. Für Downhill-Fahrer, Freestyler oder Mountainbiker gibt es eigens angelegte Strecken und Pfade. Die umliegenden Gemeinden veranstalten auch regelmäßig Freestyle- und Mountainbike-Events.
Ausflugsziele in der näheren Umgebung sind: Nationalpark Hohe Tauern, Alpentherme Bad Hofgastein, Salzburg, Krimmler Wasserfälle, Großglockner oder Wildpark Ferleiten.
Die Gemeinde Embach bietet in der Sommersaison ständig wechselnde Veranstaltungen.  
Das Embacher Bauernhofdorf ist eine besondere Attraktion. Vom Bauerngolf bis zur Schnapsbrennerei kann das Leben auf dem Land hautnah miterlebt und nachempfunden werden. Natürlich können die Gäste auch selbst Hand anlegen. Ob in der hofeigenen Töpferei, im Stall, am Traktor, am Getreidefeld, in der Mühle, in der Backstube oder in der Schnapsbrennerei…das bleibt den Besuchern selbst überlassen.
Informationen zum Wandergebiet finden Sie hier

Die Försterhütte im Detail

Die über 200 Jahre alte Försterhütte verfügt über 32 qm Wohnfläche auf einem Stockwerk. Maximal vier Personen kann die Försterhütte beherbergen. Die Hütte ist renoviert und komfortabel ausgestattet.
Die Wohnstube mit Küchenzeile ist gemütlich und bietet den Gästen ausreichend Platz. An kühleren Tagen sorgt der Kachelofen für eine angenehme Temperatur in der Försterhütte.
Die Kochecke ist funktional ausgestattet und verfügt über einen Elektroherd, Kaffeemaschine und Kühlschrank. Wer sich beim Kochen in alte Zeiten zurückversetzen möchte, kann den urigen Holzherd anfeuern.
Die vier Betten sind aufgeteilt in ein Doppelzimmer und ein Zweibettzimmer. Klein aber gemütlich sind die Schlafzimmer. Ablagemöglichkeiten und Schränke sind vorhanden. Jedes Schlafzimmer hat ein Fenster.
Das Badezimmer ist ausgestattet mit Dusche, Toilette und Waschbecken.
Im Außenbereich der Försterhütte befindet sich eine große überdachte und möblierte Terrasse. Außerdem steht eine große Spiel- und Liegewiese zur Verfügung.
Die Försterhütte wird neben dem Kachelofen mit einer Elektroheizung beheizt.
Hütten-Info:
Allgemein:
Ausstattung:
dummy